Switch schützt dein Zuhause und deine Familie

Bei Switch ist eine ausgeklügelte Alarmlogik schon vorkonfiguriert. Du musst nur die Funktion und den Standort der relevanten Geräte definieren, dann stellt Switch sicher, dass dein Haus geschützt ist und du weißt, wenn etwas passiert. Und es stellt sicher, dass du nicht viel darüber nachdenken musst, wenn du es nutzen oder Fehlalarme vermeiden willst.

Switch schützt dein Zuhause und deine Familie

Bei Switch ist eine ausgeklügelte Alarmlogik schon vorkonfiguriert. Du musst nur die Funktion und den Standort der relevanten Geräte definieren, dann stellt Switch sicher, dass dein Haus geschützt ist und du weißt, wenn etwas passiert. Und es stellt sicher, dass du nicht viel darüber nachdenken musst, wenn du es nutzen oder Fehlalarme vermeiden willst.

So aufmerksam, wie du es dir wünscht

Du kannst Sensoren verschiedenen Zonen wie ‚Außen‘, ‚Innen‘ oder ‚Schlafbereich‘ zuordnen und dann Switch Bescheid geben, wenn du abwesend bist, zu Hause bist oder schlafen gehst. Switch wird dann Signale von allen relevanten Sensoren berücksichtigen und dich alarmieren, wenn unerwartete Dinge passieren. Switch arbeitet mit allen möglichen Sensoren: Bewegungssensoren und Kameras, Rauchmeldern, Kontaktsensoren etc. Außer wenn du dich dafür entschieden hast, sie aus anderen Gründen einzuschalten, werden Kameras, die nicht zum Schutz benötigt werden, ausgeschaltet. So musst du dich nicht überwacht fühlen, während du zu Hause bist.

Switch wird auch den Zustand deiner Home Automation Hubs permanent überwachen. Wenn eines deiner Systeme nicht reagiert, wird Switch dich darüber informieren.

Überhaupt nicht passiv

Switch lässt dich nicht nur wissen, wenn etwas passiert – es schützt auch aktiv dein Zuhause. Wenn du das Alarmsystem aktivierst, stellt Switch sicher, dass deine ausgewählten Türen, Garagentore und Tore geschlossen und verriegelt sind. Und wenn Außensensoren oder -kameras Bewegung erkennen, während du abwesend bist, wird Switch deine Rolladen schließen, um es Eindringlingen schwerer zu machen, in dein Haus zu gelangen. Sollten die falschen Leute immer noch in dein Zuhause kommen, wird Switch deine Sirenen anstellen, damit deine Nachbarn auf das Eindringen aufmerksam werden.

Keine Sorge!

Wenn du Erfahrung mit anderen Alarmsystemen hast, wirst du oft bedacht gewesen sein, Fehlalarme zu vermeiden. Nicht mit Switch. Wenn du deine Haustür, das Eingangstor oder das Garagentor öffnest, weiß Switch, dass du zu Hause bist und wird das Alarmsystem automatisch deaktivieren.

Und wenn du der Letzte bist, der die WiFi-Zone deines Zuhauses verlässt, ohne das Alarmsystem aktiviert zu haben, wird Switch dich freundlich daran erinnern.